Werkzeuge für PROFIS !
 
  

 

    

 


mehr als nur aus Alt mach Neu

Umbau / Modernisierung Ihrer alten Bohranlage

Umbaumöglichkeiten (Auszug)

Leistungsüberblick

Beispiele von Umbauten

 

Ziele

  • Verlängerung der Lebensdauer Ihrer Maschine
  • Steigerung der Bohrleistung
  • Erfüllung aktueller und künftiger gesetzlicher Forderungen (z.B. Betriebssicherheitsverordnung,
  • Arbeitsschutzgesetz, Emissionen)
  • Erhöhung der Arbeitssicherheit am Gerät
  • Verringerung der Personalbelastung
  • Steigerung der Zuverlässigkeit
  • Langfristig gesicherte und einfache Ersatzteilversorgung
  • Einfachste Instandhaltung auch auf der Baustelle
  • Ansprechende Optik

 

Maßnahmen

  • Je nach Kundenwunsch Teilüberholung oder kompletter Neuaufbau mit voller Garantie
  • Gezielte Verstärkung des Stahlbaus
  • Nachfertigung und Weiterentwicklung von Ersatzteilen, die vom Hersteller nicht mehr geliefert werden können
  • Einbau stärkerer, schadstoffarmer und leiser Dieselmotoren unter der Prämisse absoluter Zuverlässigkeit
  • Anbau moderner Multifunktionsgetriebe an Stelle des Kraftdrehkopfes mit Spannfutter
  • Nachrüsten von Verrohrungsdrehtischen
  • Nachrüstung leistungsstarker, verlustarmer Hydrauliksysteme
  • Ergonomische, übersichtliche Bedienpulte mit hydraulisch vorgesteuerten Ventilen
  • Bessere Steuermöglichkeiten der Bohrparameter
  • Sehr übersichtliche Hydraulikinstallation für einfachen Service.
  • Konsequente Vermeidung von Elektronikbauteilen zu Gunsten zuverlässiger Hydrauliksysteme
  • Verzinkte Öl- und Kraftstofftanks mit großen Reinigungsöffnungen
  • Große Werkzeugkisten an der Maschine
  • Kundenspezifische Werkzeughandlingsysteme
  • Nachrüstung von Absprungverhinderern am Kettenfahrwerk
   
   

Vorteile eines Retrofits

  • Geringere Investitionskosten als bei einer Neuanschaffung
  • Je nach Umfang der Maßnahme günstige Abschreibungsmöglichkeit
  • Nutzung bestehender Bestandsschutzregelungen im Rahmen der Maschinensicherheit
  • Zufriedenes Personal durch Berücksichtigung gezielter Verbesserungsvorschläge
  • Deutlich geringere Folgekosten im Bereich Wartung und Instandhaltung
   


Umbau / Modernisierung Ihrer alten Bohranlage

Wir modernisieren Ihre alte Maschine exakt nach Ihren Wünschen

 

Wir rüsten Ihre Bohranlage für die Zukunft

Die Generalüberholung und Modernisierung einer alten aber erprobten Bohranlage durch unsere erfahrenen Fachleute garantiert Ihnen ein Höchstmaß an Zuverlässigkeit und Leistungsfähigkeit über viele Jahre hinweg. Unsere über 45-jährige Erfahrung in Bau, Reparatur und Anwendung verschiedenster Bohrgeräte lässt uns dabei Bewährtes erhalten und bekannte Schwachpunkte eliminieren. So erhalten Sie auf jeden Fall eine ausgereifte Maschine, ohne Überraschungen, aber mit höchster Leistungsfähigkeit, ansprechender Optik, optimaler Servicefreundlichkeit und erstaunlich hohem Wiederverkaufswert. Die Restnutzungsdauer liegt auf dem Niveau einer Neumaschine oder darüber.

Die Investition beträgt dabei nur einen Bruchteil der für eine neue Maschine notwendigen Summe.

   

Umbaumöglichkeiten (Auszug)

 

 

  • Unterwagen nach Wahl (LKW, Raupe, neu oder gebraucht)
  • Bediener- und besonders servicefreundliche Bedienpulte mit erweiterten Einstellmöglichkeiten
  • Umbau elektrischer Steuerungen auf betriebssichere hydraulische Vorsteuerung
  • Realisierung höherer Arbeitsgeschwindigkeiten durch Optimierung des Hydraulikreislaufes
  • Anbau verschleißfreier Wasser/Luft-Spülköpfe
  • Anbau automatischer Schlauchtrommeln für Rammhammerbetrieb
  • Gezielt verstärkter Stahlbau
  • Bohrvorschubautomatik für konstantes Bohrdrehmoment
  • Wartungsfreie 2-Gang Kraftdrehspannköpfe mit Hohlwelle 220mm zum schnellen Ein- und
  • Ausbau des Bohrstranges
  • Verrohrungs-Kraftdrehspannköpfe mit lichtem Durchlass von 220mm, 380mm oder 660mm. Völlig wartungsfrei. Alle beweglichen Teile laufen im Ölbad. Keine Spannzylinder, Spannlager, Schneckengetriebe o.ä.
   

Leistungsüberblick
 

  • Alle Umbauten bzw. Modernisierungen beinhalten auf Wunsch eine EG-Konformitätserklärung und die CE-Kennzeichnung
  • Verbesserung der Bohrleistung z. B. durch den Anbau unserer eigenentwickelten Kraftdrehköpfe und Verrohrungsdrehtische
  • Herstellung und Lieferung von Austauschteilen und weiterentwickelten Verschleißteilen für Wirth ECO und B1A-Geräte
  • Durchführung wiederkehrender Prüfungen gemäß BetrSichV (ehem. UVV-Prüfung) in unserer Werkstatt oder auf Baustellen
  • Baustellen-Serviceeinsätze
  • Werkstattreparaturen inkl. An- und Abtransport
  • Havarieeinsätze und Unfallreparaturen
  • An- und Verkauf von Gebrauchtgeräten
   

 

nach oben

 


Beispiele von Umbauten

Wirth ECO 1

Nordmeyer DSB 1

 

 

 
 

    Impressum

    Datenschutzerklärung

 



SCHÜTZEICHEL GmbH & Co. KG
Auf dem Schützeichel 1 | 53577 Neustadt (Wied) - Germany
Tel. +49 (0)2683 9885-0 | Fax +49 (0)2683 9885-10
Email: info@schuetzeichel.de